Name
UI_OUTFIELD

Syntax
UI_OUTFIELD ausdruck, x, y, breite, höhe[, ausrichtung] [UI_TOOLTIP tooltipptext]

Aufklappen Wertebereiche
ausdruck: Typ string, max. 255 Zeichen.
x ≥ 0, Typ integer
y ≥ 0, Typ integer
breite > 0, Typ integer
höhe > 0, Typ integer
ausrichtung = j1+ j3, (ab ArchiCAD® 10) Typ integer mit
 j1=0: linksbündige Ausrichtung an Position x
 j1=1: rechtsbündige Ausrichtung an Position x+breite
 j1=2: zentrierte Ausrichtung an Position x+breite/2
 j3=4: Der Text wird ausgegraut (deaktiviert) dargestellt
tooltipptext: Typ string (ab ArchiCAD® 10)

Aufklappen Erläuterung
Dieser Befehl erzeugt ein festes Textfeld. Der Textstil lässt sich mit dem Befehl UI_STYLE definieren.
ausdruck kann eine beliebige Abfolge von Buchstaben und Zahlen enthalten.
x und y geben die Position der linken oberen Ecke des Textfeldes an.
Die Variablen breite und höhe liefern die Breite und Höhe des Textfeldes.
Neu in ArchiCAD 10 ist ein optionaler Flag-Parameter ausrichtung, der angibt, wie der Text formatiert werden soll. Siehe Wertebereich.

Ebenso ab ArchiCAD 10 kann mit dem optionalen Appendix UI_TOOLTIP eine "Fly over"-Information eingeblendet werden. Siehe separate Beschreibung.

Aufklappen Tipps und Tricks
Normalerweise ist ein Textfeld nur 1 Zeile hoch. Bei längeren Texten kann man jedoch eine mehrzeilige Höhe (z.B. höhe=75) definieren, so dass der Text, der länger als das angegebene Maß breite ist, automatisch umgebrochen wird.
Text, der nicht in das definierte Textfeld passt, wird abgeschnitten und außerhalb dieses Bereiches nicht angezeigt.

In dem Text sind einige Formatierungszeichen erlaubt. Sie werden auf die maximale Textlänge von 255 Zeichen pro Programmzeile angerechnet. Sonst gibt es keine Längenbeschränkung.

"\n" : Neue Zeile/Zeilenumbruch
"\t" : Tabulator
"\\" : "\" (Backslash)

Aufklappen ArchiCAD
ab 6.5