Name
TOLER

Syntax
TOLER d

Aufklappen Wertebereiche
d > 0, Typ real

Aufklappen Erläuterung
Legt die minimale Abweichung der angenäherten Polygonalfläche an die gekrümmte Teilfläche fest.
d ist die minimale Stichhöhe.


Die Einstellung gilt für alle danach folgenden Körper und Oberflächen, bis zum nächsten RESOL/RADIUS/TOLER-Befehl oder dem Skriptende. Vorherige Befehle oder globale Einstellungen zur Auflösung von Krümmungen (Zauberstabeinstellungen) werden mit dem Befehl außer Kraft gesetzt.

Aufklappen Beispiel
a=0.5
h=1
TOLER 0.001
CYLIND h,a

ADDX a*2.5
TOLER 0.1
CYLIND h,a

Aufklappen Beispiel Erläuterung
ArchiCAD® kennt im 3D-Modell keine "echten" Krümmungen. Zur dreidimensionalen Darstellung werden alle per Definition nichtplanaren Oberflächen mit Polygonen (Dreiecke/Rechtecke) angenähert. Um die Genauigkeit und damit die resultierende Datenmenge zu beschränken, gibt es in GDL 3 Befehle (RESOL/RADIUS/TOLER), mit denen die Zerlegung in Teilflächen festgelegt werden kann.

Aufklappen Kontext
3D-Skript