Name
HOTLINE2

Syntax
HOTLINE2 x1, y1, x2, y2

Aufklappen Wertebereiche
x1 Typ real
y1 Typ real
x2 Typ real
y2 Typ real

Aufklappen Erläuterung
HOTLINE2 entspricht in der Syntax dem LINE2-Befehl, erzeugt jedoch einen linienförmigen Fangbereich. Die Linie wird definiert durch den Startpunkt bei x1/y1 und den Endpunkt bei x2/y2.
Im Grundriss platziert verändert sich beim Überstreichen der (unsichtbaren) Linie der Cursor zu dem merzedesförmigen zum "Fangen" auf Linien. Das Objekt kann durch Klick auf die Linie aktiviert und mit drag und drop verschoben werden.
Graphische Editierfunktionen (wie bei HOTSPOT2) für Parameter lassen sich damit nicht verbinden.

Aufklappen Beispiel
HOTLINE2 -0.5,1, 0.5,0.5

Aufklappen Kontext
2D-Skript

Aufklappen ArchiCAD
ab 9.0